Lenzo Palace, Windisch

Heute besuchte ich den Lenzo Palace. Man findet ihn dort, wo früher der Migros in Windisch an der Zürcherstrasse war. Er sei kürzlich eröffnet worden.
Zu meinem Erstaunen ist das Verkaufslokal sehr grosszügig gehalten. Ãœber die Farbwahl der Wände lässt sich aber streiten. Man findet eine ordentlichen Anzahl an 2er und 4er Tische plus eine Seite mit Sofa. Nicht ausser acht zu lassen sei erwähnt, dass es auch für die Kleinen eine Spielecke hat. Darüber strahlt mich ein Flatscreen-TV an…

Bestellt wird an einer grossen Verkaufstheke. Hinter der Theke fand man um 19:00 Uhr gleich 5 Bedienstete. Dies lag wohl daran, dass Lenzo auch ausliefert und es Abendessenszeit war.

Man erblickt ganz hinten zwei Kebabmaschinen, der eine mit Pressmockenfleisch, der andere lässt sich identifizieren. Es könnte Pouletfleisch sein. Vor mir befinden sich die Zutaten in sauberen Aluschalen. Zu meinen Unmut wird der Kebab mit Rotkraut und Rüebli zubereitet. Da hatte ich in der Vergangenheit immer schlechte Erfahrungen gemacht. Ich bestellte mir dennoch den Döner Kebab (im Brot) mit allem (bei der etwas forschen aber zügig arbeitenden Dame). Dazu wählte ich die Cocktailsauce mit Scharf. Das Angebot an Saucen ist ausgezeichnet; es sind mehr als 5 Sorten zu erkennen; auch die scharfe Sauce zählt hier dazu (weil es kein Trockenpulver ist, wie bei anderen). Der Kebab wird ordentlich zugeschichtet (mit Fleisch, immer wieder Sauce und Gemüse).

Trotz sichtbar wenig scharfer Sauce ist der Kebab sehr würzig (was mir natürlich gefällt). Das Brot ist total in Ordnung, auch die Fleischfüllung. Ebenfalls positiv herauszuheben ist, dass das Rotkraut und die Rüeblistäbchen perfekt zum Gesamtgeschmack passen.

Ich bin hier wirklich positiv überrascht worden. Top Kebab! Abzug gibts hier leider weil das Fleisch vom Pressmocken kommt und einige Zeit in der Aluschale gereift ist; jeweils neues Fleisch wurde einfach daraufgekippt. Wäre dies nicht gewesen, hätte es beim Geschmack eine 5 gegeben.

Bewertung:
Ambiente: 4
Bedienung: 3
Saucenauswahl: 5
Geschmack: 4
Grösse: 4
Preis: 11.50 CHF (Kebab 8.-)

Resultat: 3.7 Punkte

2 Gedanken zu „Lenzo Palace, Windisch

  1. Bman

    Ich kann mich dem nur anschliessen ich habe mich jedoch mit einem Dürüm verköstigt an jenem Abend, und ich stehe auf Rotkraut im Döner :-)

    Leider musste ich feststellen, dass dieses wunderbare (Ich nenns mal) Saucenstacking nicht mehr der Fall war heute. Das Fleisch aus der Aluschale war eher kallt und wurde mit dem kalten Gemüse drum herum leider nicht wärmer. Das Rotkraut war aus und konnte nicht bestellt werden. Ansonsten war das Ambiente gleich und auch der Preis. Ich denke nur es ist zu erwähnen, dass es einen Unterschied macht wer den Döner oder den Dürüm zurbereitet.

  2. Kader

    Es brauche zu viel Zeit bis ich mein Kebap bekamm und es war sehr kalt. Ich empfehle Lenzo 2 bei Siggenthal sehr günstig und fein.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>